Standesamtliche Hochzeit geht auch günstig

Schick auch mit kleinem Budget!

In Fernsehsendungen wird uns oftmals ein unrealistisches Bild von Hochzeiten vermittelt. Insbesondere standesamtliche Trauungen fallen nämlich in der Realität oftmals deutlich weniger pompös aus. Grund dafür ist meist ein knappes Budget. Glücklicherweise kann man jedoch auch mit wenig Geld schick aussehen.

Begrenztes Budget hat unterschiedliche Gründe

brautpaarTatsächlich sind es erfahrungsgemäß eher die kirchlichen Hochzeiten, die üppig gefeiert werden. Das weiße Brautkleid ist hier ebenso ein Muss wie eine große anschließende Feier – und das hat eben auch seinen Preis. Hingegen ist das Budget bei einem Großteil der standesamtlichen Trauungen eher begrenzt.

Dies liegt zum Teil daran, dass am gleichen Tag oder auch zu einem späteren Zeitpunkt noch eine kirchliche Hochzeit geplant ist, zum Teil ist es aber auch ein recht spontaner Entschluss, der das vorherige Ansparen einer größeren Summe unmöglich gemacht hat. Zudem legen manche Paare schlichtweg nicht viel Wert auf eine glamouröse Märchenhochzeit.

Festliches Aussehen auch mit Abendmode möglich

Unabhängig davon, warum das Budget für die Hochzeit knapp ausfällt, wünschen sich vor allem die zukünftigen Bräute dennoch, dass sie an diesem (hoffentlich) einmaligen Tag auch ein ganz besonderes Kleid tragen. Doch kann man mit wenig Geld wirklich schick und festlich aussehen? Natürlich! Hierfür bedarf es nicht einmal eines Brautkleides, vielmehr sorgen auch herkömmliche Cocktail- oder Abendkleider mitunter für den gewünschten Wow-Effekt. Auf der Suche nach einem solchen Kleid könnten Sie zum Beispiel hier bei madeleine.de fündig werden.

Ein großer Vorteil herkömmlicher Abendmode ist, dass Sie ein Outfit zusammenstellen können, das auch wirklich Ihrem bevorzugten Kleidungsstil entspricht. Je nach persönlichem Gusto können Sie sich zum Beispiel zwischen edlen Etuikleidern oder verspielten Sommerkleidern entscheiden, wobei es gern auch andere Farben als Weiß oder Creme sein dürfen.

Übrigens: Die Auswahl an Abendmode macht deutlich, dass es gar nicht unbedingt immer ein Kleid sein muss. Stattdessen kommt auch ein Ensemble aus Bluse oder Top und einem Rock infrage, und wer sich in Hosen wohler fühlt, kann alternativ auch einen eleganten Hosenanzug tragen.
Bild:


Von Besuchern verwendete Suchanfragen:
  • standesamtliche hochzeit günstig

Bildquelle: © Jupiterimages/Photos.com/Thinkstock


Sie lesen gerade: » Standesamtliche Hochzeit geht auch günstig