Perfekt in Shape zur Hochzeit

Die Hochzeit ist für fast jeden ein ganz besonderer Tag. Er bleibt meist bis zu Letzt in Erinnerung. An diesem Tag versuchen alle, zu 100% gut auszusehen. Die Eheleute müssen in den Anzug oder das prächtige Brautkleid passen und der Rest der Gäste in ihre extra für diesen Tag hergerichtete Kleidung.

Was für eine Rolle Sie am Hochzeitstag einnehmen, spielt nicht zur Sache, denn auch Sie sollten ebenso wie der Rest perfekt in Shape für dieses wichtige Event sein.

Der richtige Zeitpunkt

fit-fuer-die-hochzeitÄhnlich wie bei der perfekten Sommerfigur, fällt es vielen schwer, das gesetzte Ziel für den Hochzeitstag zu erreichen. Dies kann viele Gründe haben. Sei es das falsche Training, die ungesunde Ernährung, unzureichendes Equipment oder einfach ein ungünstig gewählter Zeitraum. Besonders letzteres kann zu einem schwerwiegenden Problem werden. Oft kann es passieren, dass Sie mit einem Workout-programm oder einer Diät anfangen und dann feststellen, dass die Hochzeit doch früher ist als gedacht.

Aus diesem Grund muss man früh genug anfangen. Man sollte sich einen strikten Zeitplan anlegen, den man dann auch befolgen kann. Dieser sollte auch Wochen- beziehungsweise Monatsziele beinhalten, sodass Sie die Möglichkeit haben, den gewünschten Fortschritt rechtzeitig zu erzielen. Somit gelangen Sie nicht in Zeitnot.

Der persönliche Trainingsplan

Sie haben sicherlich bereits etwas von einem personalisierten Trainingsplan gehört. Das ist ein Workoutprogramm, welches extra auf Sie zugeschnitten wurde und Aspekte wie Ihre Ziele, Ihr Gewicht, Ihr Zeitmanagement und vieles mehr berücksichtigt. Schließlich möchte nicht jeder alles trainieren. Einige haben lediglich den Wunsch, ein paar Kilogramm loszuwerden, ein wenig Fett am Bauch zu verlieren oder die Muskeln an den Armen zu definieren.

All dies kann in einem personalisierten Trainingsplan berücksichtigt werden. Diesen können Sie entweder mit ihrem Trainer gemeinsam in einem Fitnessstudio erstellen oder aber eine der mittlerweile unzähligen Apps benutzen und es bequem von zu Hause aus erledigen. Somit wird es Ihnen leichter fallen, Ihre Traumfigur zur Hochzeit zu erreichen.

Die richtige Ernährung

Manchmal muss man am Hochzeitstag mit Entsetzen feststellen, dass man trotz Training die gewünschten Resultate nicht erreicht hat. Dies kann im Zweifelsfall auch an der Ernährung liegen. Wenn man zu viel oder auch zu wenig isst, kann man sich seinen gesamten Abnehmplan zerstören. Sie haben sicherlich bereits von Hungerdiäten und den sogenannten Cheat-days gehört. Am Anfang mag das vielleicht wie eine großartige Idee klingen, doch auf lange Sicht ist es nicht nur ungesund, sondern bringt auch das gewünschte Ergebnis nicht.

Oft nimmt man zwar sehr schnell ab, wenn man zum Beispiel nur von Kartoffelsuppe ernährt, doch am Cheat-day oder am Ende der Diät bemerkt man die Nebeneffekte. Denn dann nimmt man meist noch schneller zu als man abgenommen hat. Der sogenannte Jojoeffekt kommt zum Einsatz. Aus diesem Grund sollte man eher auf eine ausgewogene Ernährung setzen. Diese kann man auch ganz bequem seinem Trainingsplan anpassen und die gewünschten Resultate auf Dauer länger halten.

Aushilfe dabei können die sogenannten Supplements verschaffen. Bei diesen handelt es sich um Nahrungsergänzungsmittel, die den menschlichen Stoffwechsel mit Nähr- und Wirkstoffen versorgen. Seien es Vitamine, Proteine, Aminosäuren oder andere Stoffe, mittlerweile gibt es auf dem Markt eine Vielzahl von unterschiedlichen Supplements. Diese können sowohl beim Aufbau von Muskeln als auch beim Abnehmen vor der Hochzeit helfen und den Prozess erleichtern.

Bildquelle: Stephanie Hofschlaeger - Pixelio.de


Sie lesen gerade: » Perfekt in Shape zur Hochzeit