Ein Parfum zur Heirat schenken?

Mit einem speziellen Duft ins gemeinsame Leben

Dufterlebnisse sind bei einer Hochzeit ganz besonders wichtig und ein spezielles Parfüm ganz sich am Tag der Tage binnen kürzester Zeit in den Mittelpunkt drängen. Das gilt vor allem dann, wenn das Parfüm schlecht gewählt wurde, in der Nase brennt oder Kopfschmerzen verursacht. Auch ein Duft, der zu üppig aufgelegt wurde, kann derartig negative Folgen mit sich bringen.

Für Brautleute gilt es dementsprechend ein paar goldene Regeln zu beachten, wenn sie sich auf den eigenen Duft für ihre Hochzeit konzentrieren. Die wichtigsten Tipps werden nachfolgend vorgestellt.

Weniger ist mehr

parfum2Wenn es an die eigenen Hochzeitsdüfte bzw. die Parfüms geht, die Mann und Frau am Tag der Tage auflegen sollen, dann zeigen sich viele Menschen unsicher.

Oftmals scheint in diesem Fall dann die Devise zu lauten, dass es ruhig üppig ausfallen darf, zum Kleid passen muss und möglichst lange halten soll. Derartig kraftvolle Düfte sind bei der eigenen Hochzeit aber nicht immer die beste Wahl. Immerhin können kräftige Parfüms schnell zu Kopfe steigen und dort für ein heilloses Durcheinander sorgen.

Zu kräftige Parfüms verursachen Kopfschmerzen und kitzeln bisweilen in der Nase. Darüber hinaus drängen derartige Düfte sich häufig stark in den Mittelpunkt und ziehen die ganze Aufmerksamkeit auf sich. Sowohl die Damen wie auch die Herren sind an ihrem großen Tag dementsprechend dazu angehalten, es lieber mit einer dezenten Note sowie einem sparsamen Auftrag zu versuchen.

Generell empfiehlt es sich, an der eigenen Hochzeit nicht mehr aufzulegen als im gewöhnlichen Alltag. Im Falle des Falles kann die eigene Duftnote nach einigen Stunden lieber noch einmal aufgefrischt werden.

Individualität und Vertrauen

Wenn es um den eigenen Hochzeitsduft geht, dann sollten Männer und Frauen sich nicht unbedingt an dem orientieren, was hinsichtlich aktueller Parfüms gerade ganz groß in Mode ist, sondern sich unbedingt auf ihren eigenen Geschmack verlassen. Ein Parfüm soll nicht nur gut riechen, sondern im besten Fall auch dabei helfen die eigene Persönlichkeit positiv zu unterstreichen. Deshalb sollten Männer und Frauen sich an ihrem Hochzeitstag auch nicht hinter einem besonders modernen oder auffallend klassischen Duft verbergen, wenn sie eigentlich genau das gegensätzliche Genre bevorzugen.

Auf der eigenen Hochzeit geht es darum sich wohlzufühlen und genau aus diesem Grund sollte sich niemand verstellen müssen. Wer einen eigenen Lieblingsduft besitzt, der sollte ihn auch auf seiner Hochzeit tragen. Natürlichkeit wird an dieser Stelle schließlich ebenfalls groß geschrieben. Und schließlich hat der Liebste oder die Liebste einen selbst mit diesem persönlichen und individuellen Duft auch am liebsten.

Wer trotzdem noch auf der Suche nach neuen Inspirationen ist und vielleicht ohnehin einmal einen anderen Duft austesten wollte, der könnte einen Blick auf die Global Art of Perfumery werfen, denn auf dieser Messe werden sowohl die neusten Trends wie auch die beliebten Klassiker aus dem Reich der hochwertigen Düfte vorgestellt.

Mehr als nur ein Duftbegleiter

parfumEin perfekter Duft ist übrigens nicht nur ein angenehmer und wichtiger Duftbegleiter auf der eigenen Hochzeit, sondern kann sich auch für die Hochzeitsgäste zu einer echten Rettung verwandeln.

Immerhin müssen diese bei einer Hochzeit für eine angemessene Zahl an unterschiedlichen Geschenken sorgen. Was würde sich in diesem Fall besser empfehlen als ein passendes Duftset, wie es sich beispielsweise unter https://www.parfuemfuerdich.de/markenduefte-im-geschenkset/ entdecken lässt? Mit diesen Duftsets können Freunde und Verwandte dem Brautpaar nicht nur nach der Hochzeit eine Freude machen, sondern sie gegebenenfalls auch schon vor dem großen Tag unbedingt unterstützen.

Wer den Lieblingsduft der besten Freundin, des Bruder oder der Nachbarin kennt, kann nach eigenem Wunsch schon vor der Hochzeit eine gute Tat tun und den Betreffenden reich beschenken.

So weiß dieser schon im Vorfeld, dass er sich zumindest über den perfekten Duft an der eigenen Hochzeit keine Gedanken machen muss und sich voller Freude in den Hafen der Ehe begeben kann, um dort bis ans Ende seines Lebens glücklich zu werden.


Von Besuchern verwendete Suchanfragen:
  • Parfum zur Hochzeit für Dame

Bildquelle: Alexandra H. + günther gumhold - Pixelio.de


Sie lesen gerade: » Ein Parfum zur Heirat schenken?