Junggesellenabschied – Ideen, Spiele & Aufgaben

Heutzutage feiern viele Männer ein letztes Mal vor der Hochzeit eine besonders ausgefallene Party, den so genannten Jungesellenabschied. Eine solche Party wird oft in etwas ungewöhnlichem Rahmen umgesetzt.

Bei einem Junggesellenabschied feiert der künftige Bräutigam mit seinen männlichen Freunden. Das klassische Bild ist wohl die Stripperin, die von Freunden für den zukünftigen Bräutigam organisiert wird und ihm nochmals vor Augen hält, dass in Kürze Schluss mit dem lockeren Junggesellenleben ist.

Alles was an einem Junggeselleabschied passiert darf natürlich nicht ausarten. So wird dieser Abend der Liebe auch keinen Abbruch tun.

Wie man sieht, bedarf es bei dieser Art der Feier einer gewissen Vorplanung. Oft sind noch weitere Events für einen derartigen Abend/Nacht geplant. Immer wieder gern gibt es Trinkspiele und die Stimmung wird feucht-fröhlich, je später der Abend.

Mittlerweile sind jedoch auch Junggesellinnenabschiede sehr verbreitet, bei denen die zukünftige Braut mit ihren Freundinnen ausgelassen ebenso wilde Parties feiert.

Scherze, witzige Ideen, Auftritte und dergleichen wollen von den Freunden und Freundinnen gut geplant sein. Eine rechtzeitige Organisation aller Events ist zu empfehlen, damit am geplanten Abend auch nichts schiefgeht. Der Spaßfaktor steht an erster Stelle! Oftmals müssen die zukünftigen Brautleute eine Reihe von peinlichen Spielen mitmachen, die sich die lieben Freunde ausgedacht haben. Je ausgefallener, umso besser und erinnerungswürdiger.

Man sollte aber auch den Wunsch der Braut oder des Bräutigams respektieren, wenn sie es nicht ganz so heftig mögen und lieber etwas im Hintergrund stehen. Das ist auch alles Typsache. Ein Junggesellenabschied kann auch einfach nur eine sehr schöne Feier mit Freunden sein.

Alles ist erlaubt, nichts muss, alles kann. Der Feier, der Location und den Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

Es kann zuhause gefeiert werden oder auch in der Öffentlichkeit, was bei ausgelassenen Feiern oft die Aufmerksamkeit vieler Mitmenschen auf sich zieht. Hierbei können die Gäste und Mitfeiernden zusätzlich noch tolle Leute kennenlernen, was die Attraktivität dieser Feste für die anwesenden Singles enorm steigert. Bei dem Brautpaar selbst, muss das Interesse nicht unbedingt vorhanden sein.

Sofern sich zwei Menschen sehr nahe stehen, kann es auch vorkommen, dass beide sagen “NEIN Danke”. Wir möchten den Brauch des Junggesellenabschieds nicht.


Von Besuchern verwendete Suchanfragen:
  • spiele junggesellenabschied zuhause


Sie lesen gerade: » Junggesellenabschied – Ideen, Spiele & Aufgaben